News vom 28. November 2019

Mitteilung vom

Gemeindeversammlungsresultate vom Freitag, 22. November 2019. Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 22. November 2019 veröffentlicht. Von den 261 Stimmberechtigten nahmen gesamthaft 43 Personen an der Gemeindeversammlung teil. Diese fassten folgende Beschlüsse:

  1. Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 07. Juni 2019
  2. Bewilligung des Verpflichtungskredites von CHF 460’000 für die Gesamterneuerung der Wasserversorgung Kallern
  3. Zustimmung zum Vorgehen im Umgang mit der Aufwertungsreserve ab 01. Januar 2019 bzw. der Entnahme über die Restnutzungsdauer
  4. Genehmigung des Budgets 2020 der Einwohnergemeinde mit einem unveränderten Steuerfuss von 107%
  5. Genehmigung der Satzungsänderung (Teilrevision) der Kreisbezirksschule Muri
  6. Verschiedenes und Umfrage
    - Termine Kulturkommission 2020
    - Information über Gemeinderatsklausur Juni 2019
    - Information über Lehrplan 21

Referendum: Sämtliche Beschlüsse der Gemeindeversammlung unterliegen dem fakultativen Referendum, welches von einem Fünftel der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit der Veröffentlichung ergriffen werden kann. Für allfällige Referendumsbegehren können bei der Gemeindekanzlei Unterschriftenlisten unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zur Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden. Ablauf der Referendumsfrist: 27. Dezember 2019.

 

Wasserzähler gegen Frost schützen. Der Gemeinderat bittet alle Hauseigentümer/Mieter, ihre Wasserzähler (sofern notwendig) gegen Frost zu schützen. Für Schäden müssen die Eigentümer selbst aufkommen. Vielen Dank.

 

Winterdienst 2019/20. Der Winter steht vor der Tür. Die Winterdienst-Mannschaft wird zu den verschiedensten Tages- und Nachtzeiten ausrücken müssen. Einige Fahrzeughalter parkieren ihre Fahrzeuge auf öffentlichen Strassen und Wegen. Dadurch wird die Durchführung der Winterdienstarbeiten stark erschwert. Wir ersuchen alle Fahrzeughalter, ihre Autos richtig und an den dazu bestimmten Orten zu parkieren. Sollten bei der Ausübung der Winterdienstarbeiten falsch parkierte Autos beschädigt werden, so müsste die Gemeinde jegliche Haftung ablehnen. Wir danken für allseitiges Verständnis.

 

Zählerableserinnen und -ableser der AEW und der Gemeinde sind unterwegs. Die Stromzähler der AEW Haushaltskundinnen und -kunden werden in der Regel einmal im Jahr abgelesen. Vom 03. Dezember 2019 bis 10. Januar 2020 sind die Zählerableserinnen und -ableser im AEW Netzgebiet unterwegs. In Kallern ist dies v.a. Elsbeth Nietlisbach, welche auch gleich die Wasserzähler abliest. Die Gemeinde und die AEW bitten ihre Kunden, den Zugang zu den Zählern zu gewähren. Die Strom-, Wasser- und Abwasserrechnungen für den Zeitraum vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 werden im Verlauf des ersten Quartals 2020 versendet. AEW Ableser können sich immer ausweisen. Die Zählerableserinnen und -ableser können sich auf Wunsch durch einen AEW Ausweis legitimieren und sind mit einer AEW Leuchtweste gekleidet. Besten Dank für die Kenntnisnahme.

 

Adventsfenster 2019. Wir freuen uns, dass unsere Idee auf so grossen Erfolg stösst. Folgende Mitwirkende gestalten erstmals die Adventsfenster in Kallern, welche bis am 01. Januar 2020 täglich von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr leuchten:

Sonntag, 01.12.2019, Familie Meier, Ruchmatten 1 - Glühwein & Maroni ab 17 Uhr

Montag, 02.12.2019, Schule & Kindergarten Kallern

Dienstag, 03.12.2019, Blumen Röbi, Oberniesenbergstrasse 183 - Apéro ab 19 Uhr

Mittwoch, 04.12.2019, Familie Meier, Langmattstrasse 9 - Tee, Punsch & Lebkuchen von 18-20 Uhr

Donnerstag, 05.12.2019, Familie Trachsler, Schulstrasse 4

Freitag, 06.12.2019, Familie Schwegler, Hofmatt 10

Samstag, 07.12.2019, Tannenbaum hinter dem Schul- & Gemeindehaus - Punsch ab 18 Uhr

Sonntag, 08.12.2019, Familie Keusch & Locher, Panoramastrasse 1 - Apéro von 18-20 Uhr

Montag, 09.12.2019, Familie Kohler, Langmattstrasse 19

Dienstag, 10.12.2019, Familie Schneider, Haldenäcker 6

Mittwoch, 11.12.2019, Familie Strebel, Langmattstrasse 4

Donnerstag, 12.12.2019, Das mobile Reisebüro / Familie Zäh, Langmattstrasse 12 - Punsch & Süssigkeiten aus diversen Ländern von 18.30-19.30 Uhr

Freitag, 13.12.2019, Familie Schüpbach, Hinterbühlstrasse 29 - Apéro ab 18 Uhr

Samstag, 14.12.2019, Familie Biaggi, Panoramastrasse 8

Sonntag, 15.12.2019, Familie Nietlisbach, Hofmatt 3 - Apéro ab 18 Uhr

Montag, 16.12.2019, Gemeinde & Hauswartin, Schulstrasse 10 - Apéro ab 18 Uhr

Dienstag, 17.12.2019, Familie Emmenegger, Schulstrasse 2

Mittwoch, 18.12.2019, Familie Bachmann/Senn, Langmattstrasse 18 - warme Getränke ab 18 Uhr

Donnerstag, 19.12.2019, Feuerwehrverein, Feuerwehrlokal - Suppe mit Wienerli ab 18 Uhr

Freitag, 20.12.2019, Florian Strebel und Elia Christen, Langmattstrasse 4

Samstag, 21.12.2019, Familie Wyrsch, Höllstrasse 1 - Apéro ab 18 Uhr

Sonntag, 22.12.2019, Familie Koch Reinert, Hinterbühlstrasse 24 - Glühwein & Punsch ab 18 Uhr

Montag, 23.12.2019, Ruedi Mosimann, Kallererstrasse 14 - Apéro ab 19 Uhr

Dienstag, 24.12.2019, Kapelle Oberniesenberg, Weihnachtskrippe & -baum, Kapelle ist bis 19 Uhr geöffnet

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Die ganze Dorfbevölkerung ist eingeladen, die Adventsfenster/Adventsdekorationen zu bestaunen. Wir freuen uns auf gemütliche Begegnungen und wünschen allen eine schöne Adventszeit. Patricia Trachsler und Manuela Keusch.