News vom 16. August 2018

Mitteilung vom

Ein toller Open-Air-Kinoabend in Kallern. Der Gemeinderat bedankt sich herzlich beim Feuerwehrverein Kallern für den tollen, witzigen Open-Air-Kinoabend. Nach einem feinen Znacht mit Grilladen wurden die Lachmuskeln richtig gekitzelt. Der lustige Film „Flitzer“ war die perfekte Wahl. Dank einer lauen Sommernacht konnte im Anschluss an den Film noch gemütlich draussen gesessen und gemeinsam ein schöner Abend genossen werden. Herzlichen Dank an den Feuerwehrverein Kallern für die tadellose Organisation und Durchführung.

 

Verbund E-Umzug / Meldung Zu- und Wegzüge oder Umzüge online. Einwohner/innen von Kallern, welche die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen (Volljährigkeit, Handlungsfähigkeit, kein Wochenaufenthalt) können sich online auf der Umzugsplattform bei der Gemeinde Kallern an-, ab- oder ummelden. Mit dem Umzug ist die Adressänderung innerhalb der gleichen Gemeinde oder ein Wegzug aus Ihrer heutigen Wohngemeinde in eine andere Gemeinde gemeint. Den Link für die Umzugs-, Zuzugs- bzw. Wegzugsmeldung finden Sie auf unserer Internetseite: www.kallern.ch / E-Umzug. Folgende Unterlagen müssen Sie bereit haben, um den E-Umzug online ausführen zu können: Sozialversicherungsnummer (AHVN13), Mietvertrag oder Wohnungsausweis der neuen Wohnung, Krankenversicherungskarte aller umziehenden Personen für die Bestätigung der Grundversicherung (nur bei Wegzug/Zuzug), Kreditkarte (MasterCard, VISA, PostFinance Card) für die Bezahlung der evtl. anfallenden Gebühren; zusätzliche Unterlagen bei ausländischer Staatsangehörigkeit: Reisedokument (Pass/Identitätskarte), Ausländerausweis, Geburtsurkunde (mit Eintrag der Elternnamen). Es freut uns natürlich auch, wenn Sie direkt bei uns vorbeikommen. Alle weiteren Informationen finden Sie direkt im E-Umzugs-Portal.