News vom 15. Februar 2018

Mitteilung vom

Dorfabend mit Barbetrieb bewilligt. Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung den Dorfabend mit Barbetrieb am Samstag, 24. Februar 2018, bis 02.00 Uhr, bewilligt. Es gelten die speziellen Bestimmungen gemäss Beschluss vom 12. Februar 2018. Der Gemeinderat wünscht der Schule viel Erfolg!

Gemeindeverwaltung ist am Freitag geschlossen. Die Gemeindeverwaltung ist infolge Abwesenheit des Personals am Freitag, 16. Februar 2018, geschlossen. Vielen Dank für Ihre Kenntnisnahme.

Beglaubigungen. Beglaubigungen werden zu den Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung vorgenommen. Zur Vornahme von Beglaubigungen sind die Gemeindeschreiberin und deren Stellvertreterin berechtigt. Wer eine Beglaubigung vornehmen lassen will, ist dafür nicht an den Wohnsitz gebunden. Gemäss §6 des Dekrets über den Notariatstarif vom 30. August 2011 werden folgende Gebühren erhoben: Beglaubigung einer Unterschrift: CHF 20.00. Unterschriften sind immer vor der Beglaubigungsperson zu leisten, es ist eine ID-Karte oder ein Pass vorzuweisen. Beglaubigung von Kopien, CHF 10.00 für die erste und CHF 5.00 für jede weitere Kopie. Es sind die Originaldokumente vorzulegen.

Bemerkung für Hundebesitzer/innen. Liebe Hundebesitzer/innen. Gerade im Winter wenn Schnee liegt, ist es noch offensichtlicher, wenn der Kot des Vierbeiners einfach liegengelassen wird. Wir machen an dieser Stelle darauf aufmerksam, dass die Hundehalter und Hundehalterinnen gemäss gültigem Hundegesetz verpflichtet sind, auf dem gesamten Gemeindegebiet, insbesondere auf Strassen, Wegen, Plätzen, öffentlichen Grünanlagen, Wiesen und Äckern den Kot ihres Hundes aufzunehmen und ordnungsgemäss (z.B. in den Robidog-Behältern) zu entsorgen. Es wird ebenfalls daran erinnert, innerhalb bewohntem Gebiet, die Hunde an der Leine zu führen und auf Privateigentum Rücksicht zu nehmen. Wir danken allen Hundehalter/innen, wenn sie die „Häufchen“ ihres Hundes aufnehmen und nicht einfach liegen lassen.

 

SCHULE

Dorfabend. Mit dem Motto „VEREINt verstrickt“ lädt die Schule Kallern Sie am 24. Februar 2018 zum Dorfobig ein. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin. Wir freuen uns über zahlreiche Gäste!