News vom 14. Februar 2019

Mitteilung vom

Notalarmierung der Feuerwehr Kallern. Die Alarmierung der Feuerwehr erfolgt normalerweise über die Notrufnummer 118. Bei einem Ausfall der Alarmstelle 118 kann die Feuerwehr mit einer Notalarmierung aufgeboten werden. Diese kann vom Kommandanten (Thomas Fischler, 056 666 18 62), der Vizekommandantin (Eliane Emmenegger, 056 610 68 04) oder jedem Angehörigen der Feuerwehr ausgelöst werden. Bei einem Totalausfall der Telefonverbindungen wird im Feuerwehrmagazin ein Pikett eingerichtet. Wir bitten um Kenntnisnahme.

Herzlichen Dank - Challerer Ski- und Snowboardlager in Emmetten. Bei herrlichen Bedingungen durften in der ersten Ferienwoche 36 Kinder samt Leiter und Küchenteam ein megalässiges Skilager in Emmetten verbringen. Es zeigte einmal mehr, wie Kinder von der ersten bis zur neunten Klasse gemeinsam eine tolle Woche auf der Skipiste und im Lagerhaus erleben können.
Der Gemeinderat dankt dem Lagerleiter André Koch, dem Leiterteam mit Corinne Meyer, Röbi Bütler, Alois Christen, Daniel Schwegler, Carmen Horat und Ramon Hofer ganz herzlich für ihren Einsatz zum Wohle der Kinder. Ein grosses Dankeschön auch der Küchencrew mit Nadja Koch, Patrizia Berndt und Marion Rüegger, welche die ganze Schar vorzüglich und mit grosser Leidenschaft bekochte. Für den Gepäcktransport durfte wiederum auf die Dienste von Peter Zimmermann gezählt werden; auch ihm sei bestens gedankt.

Dorfabend mit Barbetrieb bewilligt. Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung den Dorfabend mit Barbetrieb am Samstag, 16. März 2019, bis 02.00 Uhr, bewilligt. Es gelten die speziellen Bestimmungen gemäss Beschluss vom 21. Januar 2019. Der Gemeinderat wünscht der Schule viel Erfolg!

Steuererklärung 2018. Bis ca. Mitte/Ende Februar wird allen Steuerpflichtigen die Steuererklärung 2018 zugestellt. Die Steuererklärung kann mit dem PC-Programm EasyTax2018 ausgefüllt werden. Das Programm kann entweder vom Internet unter www.steuern.ag.ch heruntergeladen oder als CD-ROM beim Regionalen Steueramt in Waltenschwil gratis bezogen werden. Bitte beachten Sie die Abgabefristen.

Unentgeltliche Rechtsauskunft 2019. Die im Bezirk Muri tätigen Rechtsanwälte haben die unentgeltliche Rechtsauskunft für das Jahr 2019 organisiert. Unentgeltliche Rechtsauskunft wird jeden ersten Dienstag des  Monats im Gemeindehaus in Muri und jeden dritten Dienstag des Monats im Gemeindehaus in Sins jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr erteilt, ausgenommen während den Sommerferien.

Schule

Dorfabend. Mit dem Motto „Challere uf Entdeckigsreis“ lädt die Schule Kallern Sie am Samstag, 16. März 2019 zum traditionellen Dorfobig ein. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin, wir freuen uns über viele Besucherinnen und Besucher!