News vom 29. November 2018

Mitteilung vom

Gemeindeversammlungsresultate vom Freitag, 23. November 2018. Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 23. November 2017 veröffentlicht. Da bei allen Beschlüssen das Quorumsmehr erreicht wurde, sind sämtliche Beschlüsse direkt an der Gemeindeversammlung in ihrer Rechtskraft erwachsen. Es nahmen 66 Personen an der Gemeindeversammlung teil, das Quorum lag bei 53 Personen.

  1. Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 08. Juni 2018.
    Beschluss: Genehmigung mit 66 JA-Stimmen / einstimmig; rechtskräftig.
  2. Genehmigung des Verpflichtungskredits von CHF 115‘000 für die Sanierung der Höllstrasse.
    Beschluss: Genehmigung mit 65 JA-Stimmen zu 1 NEIN-Stimme / rechtskräftig.
  3. Genehmigung des Budgets 2019 der Einwohnergemeinde mit einem unveränderten Steuerfuss von 107%.
    Beschluss: Genehmigung mit 66 JA-Stimmen / einstimmig; rechtskräftig.
  4. Fusion ZSO
    4.1.   Zustimmung des Beitritts der Gemeinde Kallern zum Gemeindeverband „Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Freiamt“.
    Beschluss: Genehmigung mit 66 JA-Stimmen / einstimmig; rechtskräftig.

    4.2.   Aufhebung der Satzungen des Gemeindeverbandes „Bevölkerung- und Zivilschutz der Region Oberfreiamt (GBZO)“ vom April 2008 / Zivilschutzorganisation Muri-Boswil vom Juni 2001 / Zivilschutzorganisatin (ZSO) Mittleres Reusstal, auf den 31. Dezember 2019 und Genehmigung der Satzungen für einen Gemeindeverband „Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Freiamt“.
    Beschluss: Genehmigung mit 66 JA-Stimmen / einstimmig; rechtskräftig. 
  5. Fusion Feuerwehr
    5.1.   Zustimmung zur Fusion/zum Beitritt der Gemeinde Kallern zur Regio-Feuerwehr Freiamt-Mitte
    Beschluss: Zustimmung mit 62 JA-Stimmen zu 4 NEIN-Stimmen / rechtskräftig.

    5.2.   Genehmigung des Gemeindevertrages „Vertrag der Gemeinden Boswil, Bünzen und Kallern über eine gemeinsame Feuerwehr“.
    Beschluss: Genehmigung mit 62 JA-Stimmen zu 4 NEIN-Stimmen / rechtskräftig.
  6. Verschiedenes und Umfrage
    Termine Kulturkommission 2019.

Ablesung der Strom- und Wasserzähler ab Dienstag, 04. Dezember 2018. Ab dem 04. Dezember 2018 beginnt Elsbeth Nietlisbach, Kallern, mit dem Ablesen der Strom- und Wasserzähler in unserer Gemeinde. Wir bitten die Einwohner/innen von Kallern, Elsbeth Nietlisbach freien Zugang zu den Zählern zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass sich AEW Ableser/innen auf Wunsch immer durch einen AEW-Ausweis legitimieren können und mit einer AEW-Leuchtweste gekleidet sind. Im Voraus besten Dank.

Racletteabend 2018 – herzlichen Dank! Am vorletzten Freitag fand der diesjährige, gut besuchte Racletteabend im Dachsaal statt. Es war ein sehr gelungener Anlass mit feinem Raclette, zahlreiche Desserts und dem beliebten Schweizer-Fähnli-Lotto mit tollen Preisen. Der schöne Event, welcher durch die Schulpflege, Schulleitung und Lehrerschaft organisiert wurde, wird von allen Kallerer/innen sehr geschätzt. Der Gemeinderat dankt der gesamten Schule, v.a. auch den Schulkindern sowie allen Personen, welche zum grossen Erfolg des Abends beigetragen haben. Mit ca. 200 verkauften Portionen Raclette, und unzähligen Fähnli, erwirtschaftete der Anlass einen guten Gewinn, der wie jedes Jahr, dem Skilager Kallern zugutekommt – der Gemeinderat freut sich, wenn dadurch wieder ein super Skilager für die Kinder in Emmetten durchgeführt werden kann. Allen engagierten Helferinnen und Helfern und allen Besuchern ein herzliches Dankeschön!

Kultur im Oberniesenberg. Am Sonntag, 02. Dezember 2018, um 11.00 Uhr, findet in der Kapelle Oberniesenberg ein Harfenkonzert statt. Die Harfenspielerin Alina Hagmann wird uns mit sanften Klängen und Frau Marie-Louise Küchler mit einer Weihnachtsgeschichte auf die Adventszeit einstimmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und laden Sie zu diesem kulturellen Anlass herzlich ein. Vorstand Kapellenverein Oberniesenberg

 

  • Schule

Racletteabend – Danke! Die Schule Kallern bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige Unterstützung am Racletteabend zu Gunsten der Skilagerkasse. Allen Gästen ein herzliches Dankeschön fürs Kommen!