Herbstanlass 2019

Am wunderschönen Donnerstagmorgen (12.09.2019) eröffneten wir draussen mit einem Lied unseren Herbstanlass. Die Hälfte der Kinder durfte mit Ruedi Mosimann in den Wald und die andere Hälfte verbrachte die Zeit im Schulhaus.
Ruedi konnte den Kindern ganz viel Neues beibringen. Zuerst besuchten wir das kleine Wäldchen mit den vielen Dachshöhlen, was sehr beeindruckend war! Danach wanderten wir weiter zum Wald hinauf. Hier zeigte er viele bekannte Bäume und Sträucher. Auch die Werkzeuge, die er als Forstwart benutzt, wurden vorgeführt. Das grösste Highlight war wohl das Fällen eines kranken Baumes!
In der Zwischenzeit bastelten die anderen Kinder fleissig an verschiedenen Dekorationen für den Dorfabend. Die Kinder durften ihre eigenen Ideen einbringen und so sind aus vielen Petflaschen kreative Objekte entstanden. Es wurden viele bunte Fische, ein grosser Roboter und ein Fantasietier gebastelt.

Am Mittag trafen sich dann alle wieder im Wald und es wurden Würste und Marshmallows gebrätelt. Mmmmhh!!!
Mit vollem Bauch machten wir uns dann um 13.15 Uhr auf den Nachhauseweg.

Wir danken Ruedi herzlich, dass er sich für unsere Schüler Zeit genommen hatte und ihnen einen spannenden Tag ermöglichen konnte.

Bildergalerie (bitte auf Foto klicken)