Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /srv/www/vhosts/kallern.ch/httpdocs/adodb/adodb.inc.php on line 894

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /srv/www/vhosts/kallern.ch/httpdocs/adodb/adodb.inc.php on line 1865

Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /srv/www/vhosts/kallern.ch/httpdocs/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 366
Gemeinde Kallern
Website - Gemeinde Kallern

Die Gemeinde Kallern


Die politische Gemeinde Kallern 480 bis 675 Meter über Meer am Ostabhang des Lindenbergs und umfasst einen Gemeindebann von 267 ha Fläche, wovon 30 ha Waldgebiet sind. Zur Gemeinde Kallern gehören die Weiler Hinterbühl, Ober- und Unterniesenberg sowie Kallern. Gemessen am Flächenumfang ist Kallern die drittkleinste Gemeinde des Bezirks Muri.

Im Jahre 1975 konnte ein Gemeindezentrum im Weiler Hinterbühl (Kallern Dorf) verwirklicht werden. Nach 10jähriger Planungs- und Bauzeit wurde das neue Schulhaus eingeweiht, das neben den Schulzimmern auch noch die Gemeindeverwaltung, Sitzungszimmer und ein Mehrzweckraum beherbergt. Dieser Mehrzweckraum/ Musikzimmer wird rege benützt, u.a. für das Seniorenturnen, Proben von Jodlerclub und Challerer Chörli und für vieles mehr. Noch eine weitere Besonderheit kann Kallern bieten:

Seine schöne und idyllische Lage!

Kallern liegt am Osthang des Lindenbergs. Dort geniesst man eine einzigartige Aussicht vom Jura im Norden, zum Uetliberg und Albis im Osten, über den Zugerberg im Südosten bis zu den Alpen im Süden. In der Schule herrscht ein sehr angenehmes Klima. Jeder kennt jeden und jeder nimmt auf den anderen Rücksicht. Diese vertraute Atmosphäre wirkt sich auch auf die Leistungen positiv aus. Zusammenfassend ist zu sagen, dass Kallern eine bodenständige Gemeinde mit einem urtümlichen Charakter ist.

 
Zahlen und Statistik


Einwohnerzahl 

per 31.12.2016    351
per 31.12.2015    331
per 31.12.2014    320
per 31.12.2013    320

per 31.12.2012     311
per 31.12.2011     314
per 31.12.2010     322

per 31.12.2009     324
per 31.12.2008     319
per 31.12.2007     319
per 31.12.2006     304
 
Fläche 267 ha davon 30 ha Wald 
Haushalte  ca. 128
Meter über Meer 480 bis 675 Meter über Meer
Gemeindesteuerfuss  110 %  (2013; seit 01.01.2007)

Dorfaktivitäten 

Dorfabend an der alten Fasnacht, 1.-August-Feier, Racletteabend und diverse Anlässe von Vereinen, der Schule sowie der Gemeinde

 


Gewerbe 

In Kallern gibt es nur wenig Gewerbe, vor allem landwirtschaftliche Betriebe

 

Jagdreviere mit 


Boswil, Büttikon, Sarmenstorf und Uezwil


www.kallern.ch