Gemeinderatsnachrichten  -  19.01.2017

Feliz Año Nuevo 2017. Am 1.Januar lud der Gemeinderat Kallern wieder zum traditionellen Neujahrsapéro. Zahlreiche KallererInnen folgten der Einladung. Der Neujahrsapéro wurde ausgerichtet von Daniel Schwizer und Andrea Moor. Unter dem Motto „MALLORCA“ konnten die Gäste sich von einem spannenden und multimedial perfekt aufbereiteten Vortrag begeistern und kulinarisch verwöhnen lassen.
Der Gemeinderat bedankt sich herzlich bei unseren Mallorca-Spezialisten für den sehr gelungenen Anlass. Herzlichen Dank allen Gästen für’s Kommen. Der Gemeinderat hat es genossen, gemeinsam mit allen KallererInnen auf ein glückliches und erfolgreiches 2017 anzustossen.
 
Gemütliches 11. Christbaumverbrennen: Bei idealem Winterwetter durften wir am letzten Samstag ein sehr gut besuchtes, gemütliches 11. Christbaumverbrennen durchführen. Nachdem die Weihnachtsbäume im Feuer zum letzten Mal aufgeleuchtet haben, verbrachten wir beim Schulhaus einen schönen Abend bei Glühwein, Grillwürsten, köstlichem Kuchen und Guezli sowie vielem mehr. Es wurde viel diskutiert und gelacht. Die Kinder hatten ihren grossen Spass beim Schlitteln am Schulhaushügel – der langersehnte Winter ist angekommen. Allen Besuchern danken wir ganz herzlich für den Besuch und den schönen Abend. Allen Helfern, allen voran Ruedi Mosimann, Andreas und Ruth Schüpbach sowie Regina und Jasmin Brunner ein grosses, herzliches Dankeschön. Die Fotos von Norbert Hoffmann werden bald aufgeschaltet.

[zurck]